× Home Zur Person Leistungsprofil AZNP³ Kontakt
menü

Aktuelles

Mai 2022:

Auf dieser und den nachfolgenden Seiten folgt, neben einigen sachlichen Angaben, eine

realitätsnahe 'Vision' (= Hypothese?), 

die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft miteinander verbindet.

 

'Frauen werden wie Sklaven verkauft, weltweit.'

'Die Dominosteine fallen nach Gesetzen, die wir möglicherweise nicht mehr beeinflussen können.'

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klippen am Meer
Grüne Wiese

Dr. med., Dipl. Psych. Ute Mair

Jg. 1951. Eltern und Vorfahren aus Bayern. Geb. in Tegernsee. Aufgewachsen in Baden-Württemberg.

Ausbildung: Abitur am humanistischen Gymnasium mit Auszeichnung. Hochschulstudium der Medizin und Psychologie in Heidelberg und Berlin. Abschluss des Medizinstudiums mit Approbation und Promotion zum Dr. med. in Heidelberg. Zusätzlich Abschluss des Psychologiestudiums in Berlin mit dem Psychologiediplom.

Weiterbildung, parallel zu ca. 18 Jahren klinischer Tätigkeit an renomierten Fachkliniken, überwiegend in Westberlin und NRW, mit Abschlüssen als Fachärztin für Neurologie, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Zusatzbezeichnungen Psychotherapie (TP) und Epileptologie. Danach über 20 Jahre ambulante Tätigkeit in Schwerin, Mecklenburg-Vormommern. Davon ca. 10 Jahre Kassenfacharzttätigkeit mit späterem Versuch ein Ambulantes Zentrum (AZNP³) aufzubauen. Anschließend ca. 13 Jahre Weiterarbeit in kleiner Privatpraxis, ebenda. 7/2020 Bendigung aller Tätigkeiten in Schwerin, MV, und privater Umzug nach Niederbayern, ermöglicht ausschließlich durch elterliches Erbe.

'In diesen ca. 23 Jahren in MV hat man das AZ und meine Arbeitstätigkeit mit dubiösem, korrupten und lügnerischen Machenschaften, durch Ost und West, gewaltsam und nach Art einer Sabotage zu Fall gebracht, mit der Folge einer Totalenteignung meiner Person, wirtschaftlich, geistig, beruflich und sozial.' 

'Wir feirn die nachösterliche Zeit Mai 2022. "Noli me tangere" ("Berühre mich nicht") sagte der auferstandene Jesus zu Maria von Magdala, und " Ich bin bei euch alle Tage bis ans Ende der Welt". Später hat er sich verabschiedet und entschwand, in den Himmel, wie Menschen sagten. '

'Jesus war und ist einer der wenigen Menschen, die Männliches und Weibliches vollständig integriert hatten und haben.'

 

.

Leistungsprofil

'Zur Zeit  wird das Leben meiner Generation, der Nachkriegsgeneration (des 2. WK i. 20 Jh.) 'ausgeschlachtet' und in ihrem Wert  'vernichtet', 'zunichte gemacht'.

'Der Krieg in der Ukraine, seit 2/2022, ist nur ein Symptom'.

'Jeder und jede ist Opfer und Täter zugleich'.

'Die Männer, die sich zu den Herren der Welt und des Kosmos gemacht haben, haben sich selbst das (Todes-?) Urteil gesprochen (und der Welt, den Religionen und den Frauen gleich mit)' .

Fluss im Gebirge
Sonnenuntergang in den Bergen

AZNP³ – ambulantes Zentrum

Das AZNP³ gibt es nicht mehr. Es war in seiner Entstehung schon nach drei Jahren an widrigen Umständen gescheitert. Dieses Scheitern war verbunden mit der Aufgabe der Kassenfacharztpraxis nach 10 Jahren, Anfang 2007.

 

'Was ich für 'gut', ethisch hochwertig und geistig wie sozial anspruchsvoll hielt, entpuppte sich als eine 'Fata morgana' des Kapitalismus, die so ehrenswerte Männerwelt als eine testosterongesteuerte Mafia, eine 'Schlange des Todes', des 'Bösen'.  Nur eine Frage der Bewertung, der Loyalität, der Treue, der Libidoprägung? Es geht nicht um 10, 100, 1000 , Millionen oder gar Milliarden Euro oder Dollar; es geht ums 'Prinzip'. Das AZ und eine umfängliche Berufausübung meinerseits wurden auch durch betrügerische finanztechnische und rechtstechnische Machenschaften zunichte gemacht. Die Wahrheit ist bekanntlich das erste Opfer des Krieges; "was ist Wahrheit", fragte schon Pilatus.

Es ging und geht ungezählten Anderen ebenso. Es geht auch nicht darum, wer die Leute sind, woher sie kommen und wohin sie gehen. Es geht um das Prinzip der Machtausübung und der Ausbeutung.'

 

'Das ist wie der 'Domino-Effekt' ; er macht vor den Generationen nicht halt. Opfer und Täter sind 'eins'; der Vater und der Sohn, die Mutter und die Tochter, der Vater und die Tochter, die Mutter und der Sohn, der Mann und die Frau, der Möder und sein Opfer.'. Ein ständiger Missbrauch? ..............

Kontakt

Bitte benutzen Sie das Kontaktformular, das Sie öffnen, indem Sie auf das Wort ‚Kontaktformular‘ klicken, oder verwenden Sie die weiteren genannten Kommunikationswege.


Die Privatpraxis in Schwerin gibt es seit Juli 2020 nicht mehr

Postzustellung ist möglich an:
Dr. Ute Mair, Willi-Baumeister-Str. 4 a, 84307 Eggenfelden.

Tel.: 0049 (0) 8721/1265-401
Fax.: 0049 (0) 8721/1265-402
E-Mail:  dr.ute.mair@t-online.de


Kontaktformular
ImpressumDatenschutzerklärung